News von uns auf Facebook & Co

DanceComp: Müller / Gommer steigen in die HGR S auf und Ionel / Tinnis werden 3. im World Open Standard Nicht nur im Jive Cup konnte ein tolles Ergebnis erzielt, auch andere Bielefelder Tanzpaare, die in den verschiedenen Wettbewerben starteten, kamen mit Erfolgsmeldungen zurück nach Ostwestfalen: Marcel Wilhelm und Irina Antonova belegen samstags Platz 9 von 19 in der Hauptgruppe B-Standard. Maik Konecny und Larissa Millan platzieren sich sonntags mit Platz 21 von 40 Paaren ziemlich exakt im Mittelfeld der Kronprinzenklasse. Daniel Mueller und Anna Gommer ertanzen sich im WDSF Under 21 Standardturnier nicht nur Platz 2 sondern auch den Aufstieg in die höchste Turnierklasse, die Hauptgruppe S Standard! Im World Open Standard Turnier am Sonntag gingen sie gemeinsam mit Alexandru Ionel und Isabel Tinnis und 87 weiteren Paaren an den Start. Ganz knapp verfehlten Daniel und Anna bei ihrem ersten internationalen Hauptgruppenstart den Einzug ins Viertelfinale und belegen einen schönen 25. Platz. Für Alex und Isabel ging die Tanzreise an dem Tag noch etwas weiter. Sie konnten sich bis ins Halbfinale vortanzen! Mit Platz 11 sind sie drittbestes deutsches Paar. Diesen Platz belegen sie inzwischen auch auf der Deutschen Rangliste! Wow! Herzlichen Glückwunsch zu den schönen Ergebnissen. Wer kann, genießt den Sommerurlaub, der Rest bereitet sich sicher ab jetzt auf die bald stattfindende German Open vor. Wir drücken Euch heute schon die Daumen!
WM-Nominierung für Müller / Gommer!!! Nur kurz nach der erfolgreichen Teilnahme bei den Europameisterschaften erhalten Daniel Mueller und Anna Gommer die Nominierung zur Teilnahme bei den Weltmeisterschaften Jugend Standard am 22.09. im ungarischen Kistelek. Die nächsten gut 90 Tage werden sicher intensiv mit den Trainern zur Vorbereitung genutzt. Wir freuen uns mega für Euch. Ihr habt es Euch sehr verdient. Trainiert schön, habt weiterhin Spaß und wir sind alle bei Euch <3
EM Jugend Standard - Video von Daniel Mueller und Anna Gommer online! Glücklich und recht zufrieden zurückgekehrt aus Timisoara haben Daniel und Anna heute "ihr erstes Paarportrait-Youtube-Video der WDSF" entdeckt. Natürlich möchten wir an dieser Stelle nicht versäumen das Video zu teilen. Sehenswert sind unsere Beiden allemal <3 Kurz getickert hatten wir ja das tolle Abschneiden ja bereits direkt am EM-Tag. Die Entwicklung der Beiden in den letzten 18 Monaten ist wirklich phänomenal, mittlerweile belegen sie Platz 2 der Deutschen Rangliste und arbeiten sich auch international immer weiter nach vor. Sie bestechen durch ihre besondere Aura gepaart mit ausgefeilter Technik, graziler Eleganz und jugendlicher Freude und Energie. Hier der Link zum Video, ansehen und genießen: https://www.youtube.com/watch?v=BiSrIUswX7I
2018 WDSF European Championship Youth Standard, Titmisoara - Romania 1. Zicoane Heler Sebastian Alin - Copos Anca ROU 2. Dmitry Chelpanov - Yana Masharova RU...
Hannoversche Tanztage - Silber für Wilhelm / Antonova Während die Jugend in Berlin unterwegs war fuhren Marcel Wilhelm und Irina Antonova nach Hannover und nahmen einen schönen zweiten Platz im Feld der sechs Paare mit nach Bielefeld. Gute Kondition zahlte sich an dem warmen Wochenende auch in kleinen Turnieren aus, den Quickstep haben sie nämlich gewonnen! Herzlichen Glückwunsch
Sommerliche (und erfolgreiche) Grüße der Clubjugend aus Berlin Das Summer Dance Festival macht in diesem Jahr seinem Namen alle Ehre! Die Youngsters des Bielefelder Metropol schwitzten mit anderen Paaren in den zahlreichen Turnieren um die Wette. Über den Tag verteilt erhielten wir eine Erfolgsmeldung nach der anderen: Samstag 09.06.: Erwin & Isabell: Platz 9 (15) Jun I C Latein Kai-Leo & Madlen: Platz 32 (49) WDSF Jun II Latein Joshua & Elina: Platz 38 (49) WDSF Jun II Latein Ian & Nyah: Platz 6 (16) Jug D Latein Tom & Stephanie: Platz 1 (13) Jun II D Standard Erwin & Isabell: Platz 2 (13) Jun II D Standard Alexander & Michelle: Platz 3 (13) Jun II D Standard Ian & Nyah: Platz 5 (13) Jun II D Standard Erwin & Isabell: Platz 1 (13) Jun I D Standard Tom & Stephanie: Platz 5 (16) Jug D Standard Ian & Nyah: Platz 1 (13) Jun II D Latein Sonntag 10.06.: Erwin & Isabell Platz 6 (10) Jun I C Latein Erwin & Isabell Platz 7 (10) Jun II C Latein Kai-Leo & Madlen: Platz 12 (33) WDSF Jun II Standard Joshua & Elina: Platz 20 (33) WDSF Jun II Standard Erwin & Isabell: Platz 1 (8) Jun I D Standard Ian & Nyah: Platz 2 (9) Jun II D Latein Ian & Nyah: Platz 12 (14) Jug D Latein Alexander & Michelle: Platz 2 (9) Jun II D Standard Erwin & Isabell: Platz 6 (9)) Jun II D Standard Ian & Nyah: Platz 7 (9) Jun II D Standard Herzlichen Glückwunsch an alle! Das war bestimmt ein anstrengendes, aber auch tolles Wochenende 😃
+++ Europameisterschaft der Jugend Standard - Daniel und Anna belegen Platz 15!!! +++
Paris Open mit Bielefelder Beteiligung Im Stade de Coubertin wird alljährlich Ende Mai das Turnier „Open de Paris“ durchgeführt. Neben nationalen Wettbewerben werden auch hochklassige Weltranglistenturniere angeboten. Daniel Mueller & Anna Gommer sowie Alexandru Ionel & Isabel Tinnis zog es in die französische Metropole. In drei Wettbewerben gingen sie an den Start und erreichten kurioserweise jedes Mal Platz 9. Daniel & Anna WDSF Youth Latin: Platz 9 von 22 WDSF Youth Standard: Platz 9 von 19 Alex & Isabel WDSF Adult Standard: Platz 9 von 50 Auch Euch einen herzlichen Glückwunsch!
Landesmeisterschaften HGR B Standard - Finale für Enes/Martens Am vergangenen Wochenende wurden in Köln die Landesmeisterschaften der Hautgruppen D-A Standard ausgetragen. Für den BTCM gingen Lucas Albes und Julia Harms an den Start, sowie Alex En und Kathrin Martens. Das Feld war mit 24 Paaren ordentlich besetzt und man müsste Vor- und Zwischenrunde überstehen, wenn man das Finale erreichen wollte. Lucas und Julia erwischten leider keinen guten Start in das Turnier und so war für die beiden nach der Vorrunde bereits wieder Schluss. Lasst Euch von dem Dämpfer nicht entmutigen und bleibt weiter am Ball. Wesentlich besser lief es für Alexander und Kathrin. Sie zogen in das Finale ein. Die Plätze 4-6 lagen nur einen Wimpernschlag von einander entfernt. Platz 6 gieß es am Ende für Alex und Kathrin. Herzlichen Glückwunsch! 😊
„Fleißige Paare und tolle Ergebnisse II“ Am Pfingstwochenende wurde in verschiedenen Altersß und Leistungsklassen in Standard und Latein um den Volme Pokal getanzt. Auf gleich zwei Flächen gingen die Aktiven an den Start. Hier die Ergebnisse aus Bielefelder Sicht: Ian & Nyah Platz 1 von 8 in der Jun II D Latein Erwin & Isabell Platz 5 von 9 in der Jun II C Latein, David & Jana im gleichen Turnier Platz 7. Erwin & Isabell Platz 5 von 6 in der Jun I C Latein David & Jana Platz 6 von 8 in der Jug C Latein Herzlichen Glückwunsch 😊
Gallery
„Fleißige Paare und tolle Ergebnisse I“ Manchmal kommt die Presse tatsächlich kaum hinterher mit Berichten zu den vielen Turnieren und tollen Ergebnissen, die unsere Paare übermitteln. Hier ein Bericht der letzten zwei Wochen: Am 12.05. bereits tanzten Marcel Wilhelm und Irina Antonova in Köln. In zwei Turnieren konnten sie zweimal den Sieg ertanzen. In der HGR II B waren 4 Paare am Start, in der SEN I B 3 Paare. Herzlichen Glückwunsch 😊
Mega! Wir freuen uns über einen weiteren tollen Erfolg von Alex und Isabel!!!! Glüüüückwunsch!!!
„Himmelfahrt“ heißt Turniertag im Bielefelder TC Metropol Während die Väter „ihren“ Feiertag nutzen um in geselliger Runde mit dem Bollerwagen loszuziehen lud der BTCM zum Himmelfahrtsturnier ein. In diesem Jahr standen Turniere der Hauptgruppen I und II jeweils D-A Latein auf dem Programm. Das schöne bei den Kombiturnieren mit angrenzenden Altersgruppen ist die Möglichkeit des Doppelstarts. Paare der Jugend beispielsweise dürfen bereits bei der Hauptgruppe mittanzen und die Hauptgruppen II Paare dürfen weiterhin bei Turnieren der Hauptgruppe mittanzen. Und bei Turnierveranstaltungen mit aufeinander folgenden Leistungsklassen darf ein Turniersieger einmalig als Gewinner im Wettbewerb der nächsthöheren Leistungsgruppe mittanzen. So kam es, dass ein Paar der Hauptgruppe II zunächst in der Hauptgruppe C Latein mittanzte und das Turnier gewann. Das Paar tanzte auch in der HGR II C Latein mit und gewann das Turnier ebenfalls. Somit durften sie auch in den beiden B-Turnieren mittanzen! Da das Paar aber zeitgleich regulär aufgestiegen war hätten sie das eh gedurft. So aber konnten sie in 4 Turnieren an den Start gehen und ordentlich Punkte und Platzierungen erringen. In zwei Wettbewerben gingen Paare des BTCM an den Start. In der Hauptgruppe B gingen Lukas und Valerie als Jugendpaar an den Start und ertanzten sich Platz 4 von leider nur 5 Paaren. Die Wertungen gingen tendenziell eher weiter nach vorn, doch in der Majorität hatten andere das Glück auf ihrer Seite. Das Treppchen der Hauptgruppe A Latein war fest in Bielefelder Hand, wenn man die Bochum-Bielefelder Paarkonstellation Tobias Salamon und Anna Kalmys (Platz 2) großzügig hinzuzählt. Platz 3 ging an Dominik Wiem und Evelyn Axt, die sich sicher besonders über die beiden 1 in der Wertung freuen, die sie ihren Clubkameraden Daniel Mueller und Anna Gommer abluchsen konnten. Daniel und Anna gewannen letztendlich jedoch alle 5 Tänze und wurden Sieger des Turniers. Herzlichen Glückwunsch an die Tänzer und ein großes Dankeschön an alle Helfer vor und hinter den Kulissen, die für eine reibungslose und schöne Veranstaltung gesorgt haben.
Gallery
Turniersieg bei Hessen tanzt und weitere Treppchenplätze! Anfang Mai treffen sich alljährlich Tänzer aller Altersgruppen und Leistungsklassen in der Eissporthalle in Frankfurt zum größten Simultantanzturnier der Welt: Hessen tanzt. Auf bis zu 8 Tanzflächen gleichzeitig wetteifern die Paare um Punkte und Platzierungen. Das Spektakel beginnt bereits am Freitag. In diesem Jahr wurden die hochklassigsten Turniere für den internationalen Wettbewerb ausgeschrieben. Einen grandiosen Auftakt bescherten Marcel Wilhelm und Irina Antonova dem Bielefelder TC Metropol. In der Senioren I B Klasse konnten sie sich gegenüber der gesamten Konkurrenz durchsetzen und ertanzten sich den Sieg im 15-paarigen Feld! Kai Axt und Madlen Gossen tanzten am gleichen Tag ein paar Flächen weiter im Ranglistenturnier der Junioren II Standard. Hier gingen 33 Paare an den Start. Kai und Madlen verpassten leider mit Platz 9 den Einzug ins Finale können aber auf eine sehr gute Leistung in einem starken Feld blicken. Im Weltranglistenturnier der Hauptgruppe traten Alexandru Ionel und Isabel Tinnis an. 94 Paare traten in dieser Konkurrenz an und lediglich zwei deutsche Paare schafften den Sprung ins Finale. Der amtierende Weltmeister über 10 Tänze und Alex und Isabel! Die beiden packten ihr bestes Tanzen aus und wurden dafür belohnt. Bronzemedaille und damit Platz 3. In der Weltrangliste schieben sie sich damit wieder ein paar Plätze weiter nach vorn und belegen mittlerweile Platz 53! Unsere Lateiner waren ebenfalls sehr erfolgreich unterwegs. Dominik Wiem und Evelyn Axt kamen voll motiviert und mit wertvollem Input aus „The Camp“ direkt nach Frankfurt und traten im über 100 Paare umfassenden Feld der Hauptgruppe A Latein an. Mit Platz 44 konnten die beiden über die Hälfte der Konkurrenz hinter sich lassen. Wir sind gespannt was passiert, wenn die Informationen aus der Trainingswoche ausgearbeitet und gefestigt sind. Daniel Mueller und Anna Gommer tanzten im Weltranglistenturnier der Jugend Latein und sicherten sich mit Platz 19 einen schönen Platz im Viertelfinale. 69 Paare waren hier am Start. Einen Tag später gingen Daniel und Anna im Ranglistenturnier der Jugend Standard an den Start und ertanzten sich einen hervorragenden dritten Platz! Wir gratulieren allen Paaren zu ihren tollen Ergebnissen!
Gallery
Meldeschluss ist Dienstag, 08.05. um 23:59:59!!! Letzte Chance auf einen tollen Turniertag in Bielefeld. Das Wetter sagt eh Regen für Großteile NRWs und Niedersachsens voraus, passt ;-) Dann kann man doch schön ein paar Punkte und Platzierungen ertanzen!
An Himmelfahrt noch nix vor und Lust ein Turnier zu tanzen? Dann meldet Euch an. In diesem Jahr stehen folgende Turniere auf dem Programm: HGR I und II D-A Latein Also eine prima Möglichkeit für alle Doppelstarter den Tag voll auszuschöpfen. Weitere Informationen findet Ihr unter: www.tc-metropol.de
Finale DM 10-Tänze Jugend für Daniel und Anna! Unser Spitzenpaar der Jugend Daniel Müller und Anna Gommer wurde nicht nur vor kurzem zur Teilnahme an der Europameisterschaft Standard der Jugend nominiert, sondern trat gestern bei den Deutschen Meisterschaften Jugend über 10 Tänze an. Bereits am Tag vorher gingen die Junioren II zu ihrer Deutschen Meisterschaft in der Kombination auf die Fläche. Mit dabei waren Kai-Leo Axt / Madlen Gossen und Joshua Luptowitsch / Elina Enes. Joshua und Elina verpassten mit Platz 13 leider den Sprung ins Halbfinale. Kai-Leo und Madlen durften dieses noch mittanzen und belegten abschließend Platz 11. Am Start waren 21 Paare. Bei der Jugend gingen 29 Paare an den Start. Joshua und Elina nutzten die Möglichkeit des Doppelstarts und konnten in der für sie älteren Gruppe noch einige Paare hinter sich lassen. Daniel und Anna tanzten sich über Vor- und zwei Zwischenrunden in das Finale vor. Die gemischten Wertungen über alle Tänze zeigen, dass alle Paare von den Leistungen dicht beeinander liegen und jedes Paar individuelle Stärken hat, die von den Wertungsrichtern entsprechend honoriert wurden. In der Endabrechnung belegen Daniel und Anna Platz 5. Herzlichen Glückwunsch an alle drei Kombiniererpaare.
Ionel / Tinnis im Weltranglistenfinale in Nizza Alexandru Ionel und Isabel Tinnis reisten am vergangenen Wochenende nach Südfrankreich und tanzten sehr erfolgreich beim dritten "Cup der französischen Riviera". 36 Paare der Hauptgruppe traten an um den Sieger zu ermitteln. Ionel / Tinnis qualifizierten sich mühelos für das Finale und belegen am Ende einen sehr guten vierten Platz. Herzlichen Glückwunsch!
Weitere Impressionen vom Blauen Band, dieses Mal von Daniel und Anna im Halbfinale der HGR A Standard 😘
WDSF Semifinale Waltz von Alex und Isabel 😍
Ostermarathon in Braunschweig: Finale in JUG A Standard für Müller / Gommer und Finale JUN II B Standard Axt / Gossen Am Karsamstag und Ostersonntag ging es in Braunschweig aus Bielefelder Sicht hoch her. Viele der jugendlichen Paare des TC Metropol traten in den verschiedenen Sektionen und Leistungsklassen an. Ian Klassen und Nyah-Uma Rempel tanzten in insgesamt vier Turnieren. Jeweils Standard und Latein in der Junioren II D und der Jugend D. Zweimal schrammten sie knapp am Finale vorbei, in der JUN II D Latein klappte es und wurde direkt Platz 2 von 14 Paaren. David Dorban und Jana Efremow traten ebenfalls in 4 Turnieren der Junioren II und Jugend an, allerdings in der nächsthöheren Leistungsklasse als die Clubkameraden Ian und Nyah. In der JUN II C Standard ertanzten sie den Bronzerang im sechspaarigen Feld. Zu den Turnierfleißigen gehören auch Joshua Luptowitsch und Elina Enes. Das Paar bestritt vier Turniere der Junioren II und Jugend in den jeweils höchsten Leistungsklassen. Im Ranglistenturnier der JUN II Standard freuten sie sich über Platz 10 im Halbfinale. Tags darauf starteten sie in den offenen Turnieren der Junioren II und belegten Platz 2 von 14 in Standard und Platz 6 von 34 in Latein. Kai Axt und Madlen Gossen sind zwar auch turnierfleißig, konzentrierten sich jedoch voll auf die beiden Ranglistenturniere der Junioren II. In der für sie neuen Altersgruppe konnten sie in Standard direkt ins Finale einziehen und belegten Platz 7. In Latein gelang der Sprung ins Halbfinale und abschließend Platz 11 von 52 Paaren. Im Bericht über das Blaue Band sind Daniel Müller und Anna Gommer bereits mit ihren tollen Ergebnissen der Jugend Ranglisen erwähnt. Herzlichen Glückwunsch allen Tänzern zu den großartigen Ergebnissen.
Gallery
Liebe Helfer & Mitglieder von OWL tanzt. Wie im vergangenen Jahr findet wieder eine OWL tanzt #Helferparty statt. B… https://t.co/vHhteWyOpK
Live von der JHV, der neu gewählte Vorstand stellt sich vor. Neue Jugendwartin, Breitensportwart und Presse #BTCMhttps://t.co/ZC3FBGNbyL
Der Weihnachtsbaum ist schon aufgestellt für die Weihnachtsfeier am 18.12.16 #Weihnachtsfeier #BTCM #Bielefeld https://t.co/dWbEI75reg
Wir freuen uns heute Abend zum wiederholten Male den Stadtsportbund bei uns begrüßen zu dürfen #Stadtsportbund#Biel… https://t.co/xCZ4t6DdrN
Am So 18.12. findet unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt. Für Mitglieder & Eltern. Ä #Weihnachtsfeier #BTCMhttps://t.co/mZLtXuxFdb
Letzter Sondcheck und dann Feierabend bis morgen,@ https://t.co/IK41AVEOQv #OWLtanzt https://t.co/JsX2F4nK6s
Owl Aufbau für Samstag &Sonntag läuft #owltanzt #standard #latein #Bielefeld #Turnier https://t.co/H4GYoqUsVq
Es ist 11 Uhr unser KinderFlohmarkt öffnet in wenigen Sekunden pünktlich die Tore #BTCM #Kinderflohmarkt https://t.co/fP4I3hdCMk
Liebe Mitglieder, für die nächsten Veranstaltungen suchen wir wieder fleißige Helfer, Listen hängen im Verein aus. #HelpBTCM #Turniere
Year! Unsere neue Homepage ist online, schaut vorbei https://t.co/ZgDjkPHEYY #tc-Metropol #NeueHomepage #FirstTweet https://t.co/BtfvZlhyiQ

Bitte die für das Benutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse eingeben. Der Benutzername wird dann an diese E-Mail-Adresse geschickt.